Coaching Dojo

Wir starten mit einem vereinfachten „Check in“ Format aus den Core Protokollen der McCarthys, welches aus folgenden Schritten besteht:

● Sprecher sagt “Ich bin [eines oder mehrere der Gefühle wütend, traurig, glücklich, ängstlich].” Zudem kann der Sprecher eine kurze Erklärung hinzufügen.
● Sprecher schließt mit “Ich bin jetzt da” ab.
● Die Zuhörer antworten mit “Willkommen.”

Die Teilnehmer schweigen während anderer „Check ins“. Beim eigenen „Check in“ wird nicht auf andere „Check ins“ Bezug genommen.
Anschließend teilen wir uns in Coaching Dojos mit 5-6 Teilnehmern auf, welche folgende Rollen unter sich aufteilen

● 1 Moderator & Beobachter, der auf die Zeit achtet
● 1 Suchender / Coachee, teilt seinen Fall mit der Gruppe
● 2 Coaches
● 1 – 2 Beobachter, sehen und hören zu, wie die Coaches agieren

Die Coaching Dojos nehmen sich einen Fall aus der Praxis vor, um Coaching-Interventionen auszuprobieren und zu beobachten. Dabei können entweder vorgefertigte Situationen oder wirkliche Fälle der Teilnehmer gecoacht werden. Die Auswahl eines realen Teilnehmer Falls kann wie in der Supervisionsvorbereitung erfolgen.

Die Coaches haben die Möglichkeit mit Click ein Einfrieren einer Coaching Session herbeizuführen, um z.B. die eigenen Gedanken offen zu legen oder Tipps von Beobachtern oder dem anderen Coach zu erfragen. Darüber hinaus kann mit Rewind an einem früheren Zeitpunkt der Coaching Session nochmals aufgesetzt werden.

Der zeitliche Plan sieht wie folgt aus:

● Wahl des Falls und der Rollen [10 min]
● Erklärung der Click Rewind Technik durch den Moderator [5 min]
● Coaching durch den ersten Coach. Beobachter machen sich Notizen, was sie hören, sehen und anderweitig wahrnehmen [15 min]
● Moderator gibt ein Zeichen, wenn 15 Minuten vorbei sind
● Coaching durch den zweiten Coach. Beobachter machen sich Notizen, was sie hören, sehen und anderweitig wahrnehmen [15 min]
● Moderator gibt ein Zeichen, wenn 30 Minuten vorbei sind
● Coaching durch beide Coaches als Paar. Beobachter machen sich Notizen, was sie hören, sehen und anderweitig wahrnehmen [10 min]
● Debriefing

o 10 Minuten innerhalb Coaching Dojos. Moderator sammelt Erkenntnisse auf Flipchart
o 5 Minuten Teilen der Lernerfahrungen im Plenum

Gerald Fiesser, Martin Heider & Fabian Schiller
https://www.coachreflectionday.org/